Beginner German Conversation

In this beginner German conversation we review the topics explained in the first 19 lessons of the Beginner German with Herr Antrim series. These topics include: Pronunciation, Greetings, Farewells, du vs ihr vs Sie, Ich spreche kein Deutsch, das Alphabet, Was macht er?, Pronouns & Conjugation, Basic Questions & Answers, Formation of Questions and Answers, Describe Yourself, Present Tense of “sein”, Present Tense of “haben”, Family, Numbers 1-100, Time Elements within Sentences, Ordinal Numbers & Dates, Word Order Basics, and Shopping.

All of those lessons and this lesson are a part of Herr Antrim’s new e-book “Beginner German with Herr Antrim“. Within the e-book, this lesson includes a worksheet and answer key to practice the skills you are about to learn. You will also get access to online flashcards and a whole lot more. Find out more about the e-book here.

das Gespräch: Beginner German Conversation

A: Guten Morgen. Ich bin Fred.

B: Guten Morgen? Es ist schon vierzehn Uhr. Das ist Nachmittag. Guten Tag, Fred. Ich heiße Thomas.

A: Guten Abend, Thomas. Ich spreche nicht viel Deutsch, aber ich möchte mit dir sprechen.

B: Warum duzen Sie mich? Wir kennen uns nicht.

A: Oh. Es tut mir leid. Könnte ich Ihnen ein paar Fragen stellen?

B: Ok. Worüber wollen Sie sprechen?

A: Ich muss einen Deutschen für meinen Deutschkurs interviewen. Ich muss einfach ein paar Fragen stellen und mir Notizen dazu machen.

B: Warum nicht? Ich habe heute nichts vor. Was ist die erste Frage?

jemanden kennen lernen – to get to know someone: Beginner German Conversation

A: Wie heißt d…? Wie heißen Sie?

B: Ich heiße Thomas. Das habe ich schon gesagt.

A: Und wie ist Ihr Nachname, Thomas?

B: Wayne. Thomas Wayne bin ich.

A: Wie buchstabiert man das? “Wayne”?

B: W-A-Y-N-E

A: Cool. Cool. Wie beschreiben Sie sich?

B: Ich bin nicht wirklich alt, aber ich bin bestimmt nicht jung. Ich bin groß und schlank. Meine Haare sind braun. Ich habe blaue Augen.

A: Haben Sie Geschwister? Wo wohnen sie?

B: Ja. Ich habe zwei Brüder und eine Schwester. Mein kleiner Bruder wohnt in den USA. Mein großer Bruder wohnt in Zürich. Meine Schwester wohnt in München.

Beruf und Routine – Occupation & Routine: Beginner German Conversation

A: Wann stehen Sie morgens auf?

B: Ich wache normalerweise um sechs Uhr auf. Dann esse ich Frühstück und gehe zur Arbeit.

A: Um sechs Uhr wachen Sie auf? Das ist mir zu früh. Was machen Sie beruflich?

B: Ich bin Kassierer in einer Bank. Wenn die Kunden reinkommen um eine Einzahlung vorzunehmen, nehme ich das Geld von ihnen. Wenn sie Geld abheben, gebe ich den Kunden ihr Geld.

A: Wie gefällt es Ihnen dort zu arbeiten?

B: Es ist manchmal langweilig, aber ich verdiene gut und ich muss nie Arbeit mit nach Hause nehmen.

Hobbys und Spaß – Hobbies and Fun: Beginner German Conversation

A: Was sind Ihre Hobbys? Was machen Sie zum Spaß?

B: Ich lese gerne und sammle seltene und coole Münzen.

A: Münzen können cool sein? Sie zu sammeln macht Spaß?

B: Ja, natürlich. Ich habe sehr alte Münzen und andere sehr seltene. Ich finde es interessant herauszufinden wie alt sie sind, wo sie herkommen und was sie wert sind.

A: Wie oft kaufen Sie Lebensmittel?

B: Zweimal die Woche kaufe ich ein, normalerweise dienstags und freitags.

A: Wo kaufen Sie ein?

B: Zuerst kaufe ich bei Aldi ein. Danach kaufe ich das, was ich nicht bei Aldi finde, bei Lidl.

A: Wie bezahlen Sie, bar oder mit Karte?

B: Ich zahle immer bar.

A: Was ist Ihr Lieblingsobst und Lieblingsgemüse?

B: Für Obst kommt es darauf an, welche Jahreszeit wir haben. Im Winter esse ich am liebsten Ananas, aber im Sommer esse gerne ich Erdbeeren. Ich mag jederzeit Blumenkohl.

A: Cool. Ich habe keine anderen Fragen. Danke für Ihre Zeit.

Wie lange und warum lernen Sie Deutsch? – How long and why are you learning German?

B: Darf ich Ihnen ein paar Fragen stellen?

A: Das ist nur recht und billig.

B: Wie lange lernen Sie Deutsch?

A: Ich habe im September angefangen. Ich werde in ein paar Wochen die A2 Prüfung schreiben.

B: Warum lernen Sie Deutsch?

A: Ich möchte in Deutschland studieren. Ich kann mir die Kosten einer amerikanischen Uni nicht leisten, aber wenn ich in Deutschland studiere, ist es viel günstiger.

B: Wie lernen Sie Deutsch? Nehmen Sie Unterricht irgendwo?

A: Ich lerne mit YouTube Videos und online Ressourcen.

B: So wie “Learn German with Herr Antrim” oder sowas?

A: Nein. Jenny ist viel besser. Auf Wiedersehen.

B: (Guckt schockiert) Oh, ok. Auf Wiedersehen.

Beginner German with Herr Antrim

Herr Antrim’s new e-book “Beginner German with Herr Antrim“ is your guide to having your first conversation in German. Within the e-book, each lesson includes a worksheet and answer key to practice the skills in that lesson. You will also get access to online flashcards and a whole lot more. Find out more about the e-book here.

Lessons within “Beginner German with Herr Antrim”