Candyland auf Deutsch!

    In this lesson Sophia (6 yrs old) and I play Candyland auf Deutsch. This lesson teaches you about German colors, game rules, taking turns, and some basic food vocabulary for the various treats in the game. You can get a copy of the game instructions, a worksheet and a transcript of the video (English & German side-by-side) via this link.

    die Farben

    Herr Antrim: Okay. Heute werden Sophia und ich Candyland spielen. Und das ist Candyland. Ja. Das ist ein Brettspiel. Und wir spielen hier mit vielen Farben und anderen Sachen. Und wir werden zeigen, wie man das spielt. Hier haben wir ein paar Karten. Diese Karten haben verschiedene Farben. Also, das hier, welche Farbe ist das?

    Sophia: Grün.

    Herr Antrim: Das ist grün. Genau. Und welche Farbe ist das?

    Sophia: Rot.

    Beginner German with Herr Antrim

    Herr Antrim: Rot. Genau. Welche Farbe ist das?

    Sophia: Blau.

    Herr Antrim: Blau.

    Sophia: Orange.

    Herr Antrim: Orange.

    Sophia: Lila.

    Herr Antrim: Lila. Und das hier?

    Sophia: Gelb.

    Herr Antrim: Gelb.

    Die Regeln

    Herr Antrim: So, Wenn wir diese Karten ziehen, dann, wenn man so eine Karte hat, dann geht man zum nächsten gelben Platz. Und wenn man so etwas hat, dann geht man zweimal. Also, zuerst zu einem gelben Platz und dann noch einmal. Ok? Und dann gibt es diese besonderen Karten hier. Es gibt hier…

    Sophia: Hier ist Lebkuchen.

    Herr Antrim: Ja, das ist Lebkuchen, genau, Lebkuchenmann. Das ist der Lebkuchenmann. Das hier ist Pfefferminze… das hier ist Pfefferminzenmann. Ja. Der da. Das hier sind Bonbons. Bonbon.

    Sophia: Direkt hier.

    Herr Antrim: Das ist da. Ja. Das ist er. Das hier ist eine Erdnuss. Eine Erdnuss. Da ist die Erdnuss. Und hier ist ein Lutscher. Und der Lutscher ist da. Genau.

    Sophia: Und hier ist die Person.

    Herr Antrim: Und hier ist ein Eis. Ja? Das ist ein Eis. Genau.

    Sophia: Und diese Dinge, so wie diese hier…

    Herr Antrim: Ja. Das sind Abkürzungen.

    Sophia: Man darf sie überqueren und dann darfst du dahin gehen.

    Herr Antrim: Ja.

    Sophia: Diese bringt man viel weiter als diese.

    Herr Antrim: Mhm. Das sind Abkürzungen. Auf Englisch sagen wir “shortcut”.

    Sophia: Diese bringt man dorthin, aber diese führt man dahin.

    Wie man Candyland auf Deutsch spielt

    Herr Antrim: So. Zuerst mische ich die Karten hier. Dann werden wir nicht wissen, was wir bekommen. Das ist der Kartenstapel. Und ich stelle die Karten dahin. Und wir können eine Karte ziehen, aber zuerst müssen wir herausfinden… welche Spielfigur haben wir hier.

    Sophia: Es gibt rot, gelb, grün, und blau.

    Herr Antrim: Mhm.

    Sophia: Wir müssen diese umdrehen.

    Herr Antrim: Und welche Farbe willst du heute?

    Sophia: Ich nehme rot.

    Herr Antrim: Ok. Und ich spiele mit blau.

    Sophia: Und diese gehen zurück in die Box.

    Jetzt spielen wir Candyland auf Deutsch

    Herr Antrim: Du ziehst zuerst.

    Sophia: So, ich bekomme den Lutscher.

    Herr Antrim: Was? Das ist doch unfair.

    Sophia: Ich bekomme immer am Anfang des Spiels gute Karten. Jedes Mal.

    Herr Antrim: Du bekommst den Lutscher. Ok. Ich ziehe und ich bekomme die Erdnuss.

    Herr Antrim: Oh, wow.

    Sophia: Aber ich liege immer noch vorne.

    Herr Antrim: Da ist die Erdnuss. Jetzt bist du dran.

    Sophia: Lila.

    Herr Antrim: Lila. Du hast lila. Und ich ziehe eine Karte. Ich bekomme zweimal grün. Also, einmal. Zweimal.

    Sophia: Purpur noch einmal.

    Herr Antrim: Lila, ja? Und ich ziehe blau. Blau.

    Sophia: Ich liege sehr weit vorne.

    Herr Antrim. Mhm. Zweimal lila. Uff.

    Sophia: Ich gewinne eigentlich.

    Herr Antrim: Zweimal rot für mich. Einmal. Zweimal. Jetzt bist du dran. Mit gelb. Haha. Das ist ein Lakritzfall. Das heißt, du musst dort bleiben und ich gehe zweimal. Einmal mit grün. Da ist grün. Dann ziehe ich noch einmal und ich bekomme noch einmal grün.

    Sophia: Jetzt bin ich dran.

    Herr Antrim: Jetzt bist du dran.

    Sophia: Rot. Ich liege sehr weit vorne.

    Herr Antrim: Ich bekomme blau.

    Sophia: Der Kuchen. Der Kuchen. Der Kuchen. (Sie hofft ich bekomme den Lebkuchenmann und muss zurück gehen.) Grün. Blöp. Hahaha.

    Herr Antrim: Ich bekomme orange. Nur ein Platz weiter.

    Sophia: Jaaaaa.

    Herr Antrim: Gelb für dich. Und zweimal gelb für mich. Uh oh. Ich bleibe stecken. Uh oh. Jetzt bist du dran. Ha. Und jetzt bist du noch einmal dran. Zweimal gelb.

    Herr Antrim überholt Sophia

    Sophia: Ah. Jetzt liegst du vorne.

    Herr Antrim: Ich bin da vorne. Einmal rot. Jetzt bist du dran. Jetzt gehst du weiter zurück. Uh oh. Zum Lebkuchenmann. Ich habe hier grün. Ich gehe zum grünen Platz. Jetzt bist du dran.

    Sophia: Das ist was ich habe. Ich habe es darauf gelegt.

    Herr Antrim: Jetzt hast du Pfefferminze.

    Sophia: Ich bekomme viel zu viele gute Karten (sie meint besondere Karten).

    Herr Antrim: Ich bekomme rot. Jetzt bist du dran.

    Sophia: Ach du meine Güte.

    Herr Antrim: Uh oh. Das Eismädchen.

    Herr Antrim: Eisprinzessin.

    Sophia: Ich bekomme immer dieses Mädchen.

    Herr Antrim: Jetzt habe ich orange. Und dann bist du dran. Lila.

    Sophia: Lila.

    Herr Antrim gewinnt

    Herr Antrim: Jetzt bin ich dran und ich bekomme orange und ich gewinne. Ich bin der Sieger. Ich gewinne.

    Sophia: Mein Vater ist der Sieger, aber ich bin normalerweise die Siegerin. Aber bei anderen Spielen gewinnt er ständig.

    Herr Antrim: Heute habe ich gewonnen. Ich bin der Sieger. Und das ist wie man Candyland spielt. Sag “Tschüss”. Tschüss.

    Sophia: Tschüss.

    Herr Antrim

    Herr Antrim is a German teacher with over 10 years of teaching experience. In 2011 he started his successful YouTube Channel "Learn German with Herr Antrim". In 2015 he created this website to enhance the German language lessons he was providing on YouTube. He is now the author of his own e-book, "Beginner German with Herr Antrim". He has also been featured on numerous blogs and other sites.