Geburtstagsparty

    Learn some German vocabulary used with birthday parties with today’s A1/A2 Video. This video features Supergirl, Wonder Woman, and Poison Ivy planning and participating in a birthday party. I hope you enjoy this video. If you want to read the story instead, you can find the script below the video. If you want to download the script as a side-by-side file with German and English next to each other or get an MP3 download of this, you can get that by supporting my work on Patreon. By supporting my work, you also get access to the worksheets I create for each video.

    Eliza: In drei Wochen ist deine Geburtstagsparty. Wir sollten diese Woche die Einladungen verschicken. Wie viele Freunde willst du einladen?

    Supergirl: Ich glaube acht bis zehn wären ok. Ich möchte keine große Party geben. Nur ein paar Freunde zu Besuch haben und Brettspiele spielen.

    Eliza: Sollte diese Party ein Thema haben? Vielleicht Superhelden oder einen Film oder…

    Beginner German with Herr Antrim

    Supergirl: Eliza, ich bin nicht acht. Ich werde sechzehn. Solche Partys sind doch für Kinder.

    Eliza: Ok, aber wir müssen zumindest etwas Essen kochen. Was hättest du lieber zum Geburtstagsabendessen, Schnitzel mit Pommes rot-weiß oder Wurst mit Sauerkraut?

    Supergirl: Ich hätte lieber chinesisches Essen von dem Restaurant, Peking Ente. Teigtaschen mag ich besonders.

    Eliza: Das können wir auch machen. Dann ist es einfacher. Wir kochen nichts. Wir bestellen einfach chinesisches Essen von dem Restaurant, Peking Ente, und haben ein chinesisches Büffet.

    Supergirl: Mit Teigtaschen.

    Eliza: Natürlich.

    ***********************************

    Eliza: Wo sollte das Geburtstagsspruchband hängen? In der Ecke oder hier in der Mitte an der Wand.

    Supergirl: Eliza, es ist mir nicht so wichtig wo das Geburtstagsspruchband hängt. Es ist wichtiger, dass die Teigtaschen auf dem Tisch in diesem Zimmer sind. Wann gehen wir zur Peking Ente?

    Eliza: Wir gehen nicht. Jeremiah holt das Essen ab. Wir räumen das Haus auf und schmücken es für die Party. Jeremiah kommt in 20 Minuten zurück und deine Freunde kommen in 30 Minuten.

    Supergirl: Toll. Dann decke ich den Tisch und bringe die Brettspiele vom Schrank in das Wohnzimmer.

    ***********************************

    Poison Ivy: Guten Tag, Supergirl! Ich habe dir etwas tolles zum Geburtstag gekauft.

    Supergirl: Oh, danke Ivy. Das ist sehr nett von dir.

    Ivy: Keine Ursache. Ich habe es gestoh… ähm gefunden.

    Supergirl: Danke, Ivy. Das Essen ist schon im Esszimmer und die Spiele sind im Wohnzimmer.

    Wonder Woman: Hallo, Supergirl. Ich habe dir etwas von Themyscira mitgebracht. Brauchst du oder Eliza etwas Hilfe?

    Supergirl: Nein, danke. Wir haben schon alles vorbereitet. Zuerst essen wir Teigtaschen und anderes chinesisches Essen. Dann spielen wir Monopoly und Mensch ärgere dich nicht.

    Wonder Woman: Können wir später auch Uno spielen?

    Supergirl: Natürlich.

    ***********************************

    Supergirl: Jetzt öffne ich die Geschenke, die ihr mitgebracht habt. Eine Pflanze. Danke, Ivy. Das ist sehr cool. Armbänder von Themyscira?! Sie sind so schön, Wonder Woman. Danke schön.

    ***********************************

    Supergirl: Was wollen wir zuerst spielen?

    Ivy: Ich spiele gern “Pflanzen gegen Zombies”. Das ist mein Lieblingsspiel.

    Wonder Woman: “Das Spiel des Lebens” finde ich toll.

    Supergirl: Hmm. Ich hätte lieber Monopoly. Vielleicht spielen wir zuerst Schere, Stein, Papier, um herauszufinden, welches Spiel wir spielen.

    Ivy: Wie wär’s stattdessen mit einer Kissenschlacht?

    A1/A2 Video of the Week

    Herr Antrim

    Herr Antrim is a German teacher with over 10 years of teaching experience. In 2011 he started his successful YouTube Channel "Learn German with Herr Antrim". In 2015 he created this website to enhance the German language lessons he was providing on YouTube. He is now the author of his own e-book, "Beginner German with Herr Antrim". He has also been featured on numerous blogs and other sites.