Making Plans

    Today’s A1/A2 video is about making plans. Herr Antrim really wants to go to the Lego Batman Movie. Watch him attempt to make plans with his Barbie “girlfriend” and learn some German while you laugh at his failure. To aide your listening comprehension, I have included a vocabulary list below the video.

    If you want to read the story instead, you can find the script below the video. If you want to download the script as a side-by-side file with German and English next to each other or get an MP3 download of this, you can get that by supporting my work on Patreon. By supporting my work, you also get access to the worksheets I create for each video.

    Vocabulary

    etwas zusammen unternehmen – to do something together

    Beginner German with Herr Antrim

    vorhaben – to have planned

    im Sinn haben – to have in mind

    sich einen Film ansehen – to watch a film

    jemanden lieb haben – to like someone (non-romantic love)

    wichtig – important

    auf Diät sein – to be on a diet

    eine Schlankheitskur machen – to go on a diet

    dick werden – to get (become) fat

    bestellen – to order (food, etc.)

    abendessen – to eat dinner

    trainieren – to work out (train)

    schlank – slim

    ins Kino gehen – to go to the (movie) theater

    sich entscheiden – to make up one’s mind

    ausgehen – to go out

    zu Hause bleiben – to stay at home

    bezahlen – to pay

    abgemacht – agreed

    Video Script

    (Guy talking on the phone to his girlfriend.)

    A: Hallo, Tanja. Hier ist Levi.

    B: Hallo, Levi. Wie geht’s?

    A: Gut und dir?

    B: Sehr gut.

    A: Sag mal, ich habe mir gedacht, dass wir heute Abend etwas zusammen unternehmen sollten. Hast du schon etwas heute Abend vor?

    B: Nein. Ich habe gar nichts heute Abend vor. Was hast du im Sinn?

    A: Wir könnten uns den LEGO Batman-Film ansehen und vor dem Film noch etwas essen.

    B: Das ist, warum ich dich lieb habe. Du weißt immer genau, was ich am liebsten tue. LEGOs und Batman zusammen in einem Film. Ich bin dabei. Wo werden wir essen?

    A: Es ist mir nicht so wichtig, wo wir essen. Es ist nur wichtig, dass ich bei dir bin.

    B: Aww. Das ist so süß, aber ich weiß, dass es dir nicht egal ist. Was willst du wirklich essen?

    A: Vielleicht Tacos oder Pizza?

    B: Aber da ist so viel Fett drin.

    A: Bist du auf Diät?

    B: Nein, aber wenn ich so viel Fett esse, werde ich eine Schlankheitskur machen müssen.

    A: Ach du meine Güte. Du wirst nicht dick, wenn du etwas Fett im Essen hast.

    B: Vielleicht wirst du nicht dick, aber ich schon.

    A: Du könntest auch einen Salat bestellen.

    B: Hast du gesagt, dass ich Salat bestellen soll? Denkst du etwa, ich bin dick?

    A: Natürlich ni…

    B: Vielleicht sollten wir nicht ins Kino gehen oder zusammen abendessen. Vielleicht sollte ich einfach zu Hause bleiben und trainieren um schlank genug für dich zu werden. Vielleicht brauchen wir eine Pause!? Tschüss.

    (A hangs up phone with B. Dials a new number and starts again with C.)

    A: Hallo, Nadja. Hier ist Levi.

    C: Hi, Levi. Ich hab’ gerade an dich gedacht.

    A: Wie süß. Ich habe auch gerade an dich gedacht. Ich habe mich entschieden, dass wir beide ins Kino gehen sollten.

    C: Wann?

    A: Heute Abend um 7 Uhr. Vielleicht könnten wir zuerst etwas essen.

    C: Oh. Das geht leider nicht. Ich gehe heute Abend mit den Mädels aus.

    A: Wie wär’s mit morgen Abend?

    C: Hmm. Das geht auch leider nicht. Ich habe so viel Hausaufgaben, dass ich leider morgen zu Hause bleiben muss.

    A: Ich könnte dir mit den Hausaufgaben helfen.

    C: Ich habe bessere Noten. Ich glaube, es wäre besser, wenn ich das selbst mache.

    A: Ok. Dann sehen wir uns in der Schule. Bis Montag. Tschüss.

    C: Bis dann. Tschüss.

    (A hangs up phone with C and makes a sad face.)

    (Cut to C talking in the same room with B)

    C: Das war genial. Er hat gar nichts gewusst.

    (C & B high five)

    B: Wollen wir ins Kino gehen?

    C: Ja. Wir haben unsere Hausaufgaben schon gemacht. Lass uns den LEGO Batman-Film ansehen.

    B: In Ordnung. Ich mag Batman. Der Film ist bestimmt cool.

    C: Ich bezahle das Abendessen und du kannst für den Film bezahlen.

    B: Abgemacht.

    More A1/A2 Videos and Blogs

    Making plans - Pläne machen

    Writing a Postcard - Postkarten schreiben

    German Form - Formulare ausfüllen

    Telling Time - Uhr lesen

    Herr Antrim

    Herr Antrim is a German teacher with over 10 years of teaching experience. In 2011 he started his successful YouTube Channel "Learn German with Herr Antrim". In 2015 he created this website to enhance the German language lessons he was providing on YouTube. He is now the author of his own e-book, "Beginner German with Herr Antrim". He has also been featured on numerous blogs and other sites.