Relativpronomen & Relativsätze

    In den letzten zwei Grammatik-Lektionen habe ich über unterordnende Konjunktionen gesprochen, aber diese Wörter sind nicht die Einzigen, die die Wortstellung eines Satzteils beeinflussen können. Es gibt auch Relativpronomen. Diese Pronomen sehen fast immer wie die bestimmten Artikel aus, aber manchmal sind sie komisch. Heute zeige ich sie euch und erkläre wie, wann und warum man sie verwendet.

    Get a copy of the video script for this lesson about relative pronouns and clauses in German and English along with a worksheet, answer key and mp3 download by clicking here.

    von Lingoda gesponsort

    This video is sponsored by Lingoda. No matter if you are learning German for your job or just for fun, Lingoda has the lessons you need to reach your goals. Take live online lessons with native speakers whenever you want. Click this link and get started learning German with Lingoda today.

    Was sind Relativpronomen und Relativsätze?

    Relativpronomen, wie alle Pronomen, ersetzen Substantive. Um ein Relativpronomen zu verwenden, muss man zuerst dieses Substantiv im Satz nennen. Danach kann man dieses Substantiv mit einem Relativsatz beschreiben. Relativsätze heißen auch “Bezugssätze”, da sie sich auf das vorher genannte Substantiv beziehen.

    Click here to learn about subject pronouns in German.

    Beginner German with Herr Antrim

    Click here to learn about reflexive pronouns in German.

    Während Nebensätze entweder am Anfang des Satzes oder am Ende des Satzes stehen müssen, können Relativsätze irgendwo im Satz stehen. Sie müssen einfach neben dem Substantiv stehen, auf das sie sich beziehen. Zum Beispiel: Im letzten Satz habe ich das Relativpronomen “das” erwähnt. “Das” bezieht auf das Substantiv “Substantiv” und der Relativsatz “auf das sie beziehen” gibt uns mehr Informationen über dieses Substantiv. Das Verb im Relativsatz steht am Ende des Satzteils.

    Wie wählt man ein Relativpronomen aus?

    Relativpronomen müssen mit Genus und Kasus übereinstimmen. Es ist egal wie das Substantiv selbst im Satz verwendet wird. Es ist nur wichtig wie das Relativpronomen im Relativsatz verwendet wird. Um das aufzuzeigen, werde ich ein paar Beispielsätze zeigen, die sehr ähnlich sind.

    Relativpronomen im Nominativ

    Der Hund, der weggelaufen ist, heißt Struppi.
    The dog that ran away is called Struppi.

    In diesem Relativsatz wird das Relativpronomen als Subjekt verwendet. Deshalb ist es im Nominativ. Um das einfacher zu machen, kann man auch diese Sätze auseinander nehmen.

    Der Hund heißt Struppi. Der ist weggelaufen.
    The dog is called Struppi. He ran away.

    Relativpronomen im Akkusativ

    Der Hund, den wir gestern bekommen haben, heißt Struppi.
    The dog that we got yesterday is called Struppi.

    In diesem Relativsatz wird das Relativpronomen als Akkusativobjekt verwendet. Deshalb ist es Akkusativ. Wenn man diese Sätze auseinander nimmt, sind sie:

    Der Hund heißt Struppi. Wir haben den gestern bekommen.
    The dog is called Struppi. We got it yesterday.

    Relativpronomen im Dativ

    Der Hund, dem wir einen Knochen gegeben haben, heißt Struppi.
    The dog that we gave a bone is called Struppi.

    FREE A1/A2 Materials

    In diesem Relativsatz wird das Relativpronomen als Dativobjekt verwendet. Deshalb ist es Dativ. Wenn man diese Sätze auseinander nimmt, sind sie:

    Der Hund heißt Struppi. Wir haben dem einen Knochen gegeben.
    The dog is called Struppi. We gave him a bone.

    Relativpronomen im Genitiv

    Der Hund, dessen Haare braun sind, heißt Struppi.
    The dog whose hair is brown is called Struppi.

    In diesem Relativsatz wird das Relativpronomen als Genitivobjekt verwendet. Deshalb ist es Genitiv. Wenn man diese Sätze auseinander nimmt, sind sie:

    Der Hund heißt Struppi. Seine Haare sind braun.
    The dog is called Struppi. His hair is brown.

    Relativpronomen mit Präpositionen

    Wie ich es schon in diesem Video gemacht habe, kann man auch Präpositionen mit Relativpronomen verwenden. Dann wird das Relativpronomen im Kasus der Präposition nach verwendet. Zum Beispiel:

    Die Frau, für die der Junge die Gartenarbeit macht, macht jetzt Ferien.
    The woman, for whom the boy does the garden (yard) work, is on vacation now.

    “Für” verlangt den Akkusativ. Deshalb steht “die” im Akkusativ.

    Die Frau, mit der ich gerade arbeite, ist sehr fleißig.
    The woman, with whom I am working right now, is very hard-working.

    “Mit” verlangt den Dativ. Deshalb steht “der” im Dativ.

    Wie sehen die Relativpronomen im Deutschen aus?

    Wie ich schon gesagt habe, sehen die meisten Relativpronomen genau wie die bestimmten Artikel aus, aber beim Dativ in der Mehrzahl ist das Relativpronomen “denen” anstelle “den” und die Relativpronomen im Genitiv sind alle anders als die bestimmten Artikel. Für männliche und sächliche Relativpronomen im Genitiv verwenden wir “dessen”. Für weibliche Relativpronomen und Relativpronomen in der Mehrzahl im Genitiv verwenden wir “deren”. Wenn ihr Tabellen mögt, habe ich eine für euch hier.

    Relativpronomen Tabelle
    Relativpronomen Tabelle

    Beispiele

    Ich mag deine neuen Schuhe, deren Schnürsenkel rosa sind.
    I like the new shoes, whose laces are pink.

    Der Arzt misst meinen Puls mit einem Stethoskop, das er aus dem Kühlschrank geholt hat.
    The doctor measures my pulse with a stethoscope that he got out of the refrigerator.

    Ich brauche Schuhe, mit denen ich schneller rennen kann.
    I need shoes, with which I can run faster.

    Kompliziertere Beispiele

    Die Beispiele, die ich schon gezeigt habe, sind vereinfachte Sätze, damit ihr seht, wie man einen Relativsatz bilden kann. Man kann mehr als ein Relativpronomen in einem Satz verwenden oder sogar ein Relativsatz in einem anderen Relativsatz. Da wir schon etwas über diese Pronomen wissen, werde ich jetzt kompliziertere Beispiele zeigen.

    Beispiel 1

    Die herumlaufende Frau, deren Hund weggelaufen ist, sucht immer noch nach dem Hund, der der Frau folgt.
    The woman who is walking around, whose dog ran away, is still searching for the dog, who is following the woman.

    Beispiel 2

    Das Kind, dem wir schon zwei Stücke Schokolade gegeben hatten, ist zurückgekommen um mehr Schokolade von meiner Frau, die ein weiches Herz hat, zu bekommen.
    The child, whom we had already given two pieces of chocolate, came back in order to get more chocolate from my wife, who has a soft heart.

    Beispiel 3

    Wenn die, die reinwollen, die die rauswollen, nicht rauslassen, dann können die, die rauswollen, die die reinwollen, nicht reinlassen.
    If the ones who want in, don’t let those who want out out, then the ones who want out, can’t let the ones who want in in.

    Beispiel 4

    Der Mann, der sich gestern von seiner Frau hat scheiden lassen, kauft seinem Sohn, den der Mann und seine Ex-Frau zusammen bekommen haben, einen neuen Wagen, mit dem der Sohn in die Schule fahren kann und dessen Räder während der Fahrt aufleuchten, zum Geburtstag.
    The man, who divorced his wife yesterday, bought his son, whom the man and his ex-wife had together, a new car, with which the son can drive to school and whose wheels light up while driving, for his birthday.

    Diesen Satz könnte man so auseinander nehmen.

    Der Mann kauft seinem Sohn einen neuen Wagen zum Geburtstag.
    The man is buying his son a new car for his birthday.

    Der Mann hat sich von seiner Frau gestern scheiden lassen.
    The man got divorced from his wife yesterday.

    Der Mann und seine Ex-Frau haben den Sohn zusammen bekommen.
    The man and his ex-wife had a son together.

    Der Sohn kann mit dem neuen Auto in die Schule fahren.
    The son can drive to school with the new car.

    Die Räder des Wagens leuchten während der Fahrt auf.
    The wheels of the car light up while driving.

    Niemand würde sowas sagen, aber solche Sätze zeigen wie man Relativpronomen verwenden kann.

    Danke, Lingoda

    Again, I’d like to thank my sponsor, Lingoda. They have lessons to fit whatever your needs may be. If you are learning German (or even French, Spanish or English for that matter), they have the lessons and materials you need to be successful in your foreign language goals. Click this link and check them out.

    Herr Antrim

    Herr Antrim is a German teacher with over 10 years of teaching experience. In 2011 he started his successful YouTube Channel "Learn German with Herr Antrim". In 2015 he created this website to enhance the German language lessons he was providing on YouTube. He is now the author of his own e-book, "Beginner German with Herr Antrim". He has also been featured on numerous blogs and other sites.