sich bewerben: eine Stelle bei Aldi

    In this Intermediate German lesson Rainer will apply for the job opening at Aldi. He fills out the German application form on their website and creates a cover letter.

    Get a copy of the video script for this lesson about applying for a job in German and English along with a worksheet, answer key and mp3 download by clicking here.

    Sponsored by Lingoda

    This video is sponsored by Lingoda. No matter if you are learning German for your job or just for fun, Lingoda has the lessons you need to reach your goals. Take live online lessons with native speakers whenever you want. Click this link and get started learning German with Lingoda today.

    sich bewerben: persönliche Daten

    Hallo, Deutschlerner. Heute werde ich mich für eine Stelle bei Aldi bewerben. Aldi hat ein Bewerbungsformular auf seiner Webseite. Wir werden es zusammen anschauen und ausfüllen.

    Zuerst gebe ich meine persönlichen Daten an. Meine Anrede ist “Herr”. Ich habe keinen Titel oder akademischen Grad und dieses Feld ist kein Pflichtfeld. Mein Vorname ist Rainer und mein Nachname ist Steiner. Ich wohne in der Sewanstraße, Hausnummer 243. Meine Postleitzahl in Berlin ist 10319. Das Land ist natürlich Deutschland. Mein Geburtsdatum ist der fünfzehnte November 2000. Meine E-Mail Adresse ist [email protected] Meine Telefonnummer ist 090 558 675 309.

    Beginner German with Herr Antrim

    sich bewerben: jetzige Tätigkeit

    Unter “Bewerbung” muss ich meine jetzige Tätigkeit schreiben. Leider habe ich keine jetzige Tätigkeit, da ich gekündigt habe, als ich nach Deutschland reisen wollte. Deshalb schreibe ich hier “Arbeitslos”. Xing und LinkedIn sind Webseiten, wo man ein Profil anlegen und Arbeitsstellen suchen kann. Xing benutzt man meistens in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Auf LinkedIn suchen Firmen weltweit.

    Ich kann auf diesem Kalender den frühesten Eintrittstermin aussuchen. Ich habe nächste Woche noch andere Pläne. Deshalb wähle ich den nächsten Montag. Ich klicke diesen Button um meinen Lebenslauf hochzuladen.

    Was ist ein Anschreiben?

    Was ist ein Anschreiben? *googelt “was ist ein Anschreiben”* lebenslauf.de “Wörtlich bedeutet Anschreiben zunächst so viel wie “sich schriftlich an jemanden wenden”. Das Bewerbungsschreiben richtet sich dabei an eine Institution bzw. einen speziellen Ansprechpartner in einem Betrieb. Der Bewerber stellt sich vor und erläutert, warum er in der Firma arbeiten möchte.”

    Ach so. Man nennt das den “Cover Letter” auf Englisch. Man sollte schreiben, warum man für diese Firma arbeiten beziehungsweise diese Stelle haben will und was dich von den anderen Bewerbern unterscheidet. Ich habe mein Anschreiben schon geschrieben und ich möchte die wichtigen Teile jetzt vorlesen.

    Rainer Steiner
    Sewanstraße 243
    10319 Berlin

    Tel.: 090 558 675 309

    E-Mail: [email protected]

    Aldi GmbH
    Eichborndamm 141 – 165
    13403 Berlin
    Berlin, 15.02.2019

    Bewerbung als Verkäufer


    Sehr geehrte Damen und Herren,

    als Abiturient mit Berufserfahrung im Bereich Einzelhandel bin ich auf der Suche nach einer neuen Tätigkeit. Die Beschäftigung als Verkäufer bietet mir die Möglichkeit in einer professionellen und kundennahen Arbeitsatmosphäre zu arbeiten. Im Folgenden möchte ich mich Ihnen als Bewerber für die Stelle als Verkäufer vorstellen.

    In meiner vorherigen Beschäftigung war ich für das Füllen von Lebensmittelregalen verantwortlich. Meine Erfahrungen im Kundendienst, meine Organisationsfähigkeit und meine Auffassungsgabe helfen mir dabei, meine tägliche Arbeit und Aufgaben zielgerichtet auszuführen.

    In Ihrem Unternehmen sehe ich mich daher vor allem als Mitarbeiter, der Sie tatkräftig unterstützen kann.

    Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung und darauf Sie in einem persönlichen Gespräch von meinen Stärken zu überzeugen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Rainer Steiner

    Rainer Steiner

    sich bewerben: Pflichtfelder & Überblick

    Ich habe keine Zertifikate, die ich hochladen kann. Dieses Feld ist auch kein Pflichtfeld. Wenn ich hier klicke, kann ich ein Foto von mir hochladen.

    Wenn ich all meine Informationen eingegeben habe, kann ich einen Überblick oder eine Zusammenfassung sehen. Ich muss diese zwei Optionsfelder anklicken. Das erste weist darauf hin, dass ich den Datenschutzhinweis gelesen habe. Ich bin noch nicht eingestellt und schon belüge ich meinen Chef.

    Neben dem zweiten Feld stehen die folgenden Sätze: Hiermit willige ich in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten für die Zwecke des Bewerbungsverfahrens und für weitere Personalrecruitingmaßnahmen sowie die Weitergabe meiner personenbezogenen Daten an andere Gesellschaften der Unternehmensgruppe ALDI Nord ein. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Der Widerruf lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zum Widerruf unberührt.

    Das ist ein gesetzlich vorgeschriebener Absatz. Einfach gesagt ist es OK, dass sie meine Informationen benutzen um mich zu bewerten und herauszufinden, ob sie mich einstellen wollen. Wenn das nicht OK wäre, würde ich mich nicht bewerben.

    Am Ende muss ich einfach auf “Abschicken” klicken. Dann bin ich fertig und ich muss einfach warten bis sie mich anrufen. Wenn alles gut geht, werde ich nächste Woche ein Video von meinem Vorstellungsgespräch hochladen.

    FREE A1/A2 Materials

    Thank you, Lingoda

    Again, I’d like to thank my sponsor, Lingoda. They have lessons to fit whatever your needs may be. If you are learning German (or even French, Spanish or English for that matter), they have the lessons and materials you need to be successful in your foreign language goals. Click this link and check them out.

    Herr Antrim

    Herr Antrim is a German teacher with over 10 years of teaching experience. In 2011 he started his successful YouTube Channel "Learn German with Herr Antrim". In 2015 he created this website to enhance the German language lessons he was providing on YouTube. He is now the author of his own e-book, "Beginner German with Herr Antrim". He has also been featured on numerous blogs and other sites.