Taking a Break from Work and Planning a Vacation: German Listening & Reading Comprehension

In this German listening and reading comprehension lesson, we will practice understanding a conversation between two colleagues about taking a break from work and planning a vacation. The dialogue covers key vocabulary and phrases related to vacation planning such as booking a hotel, finding a destination and getting recommendations. We will also learn how to express the desire to take a break from work and how to express hope for a relaxing vacation.

Wohin reist du in den Ferien? - A2/B1 German Listening Comprehension

If you are really wanting to put your German learning on track, consider joining Herr Antrim’s Deutschlerner Club! For just $14.99 per month you will get access to his full A1 and A2 courses plus new materials as he creates them. You will go from knowing zero German to being able to have a short conversation in a short few weeks. Before you know it, you will be conversational in German on a variety of important topics, all while mastering German grammar.

Gespräch #1 – Nach Griechenland –
Conversation #1 – To Greece

Kollege 1: Hey, hast du schon Pläne für deinen nächsten Urlaub gemacht? Du weißt schon, den Urlaub, den wir alle dringend brauchen, weil wir alle den Verstand verloren haben, seit wir im Homeoffice sind?

Kollege 2: Oh ja, absolut. Ich fahre in den Urlaub, um meinen Verstand wiederzufinden. Ich habe ein Hotel auf Rhodos gebucht, in der Hoffnung, dass das Meer meine Gedanken beruhigen wird.

Kollege 1: Oh Mann, ich wünschte, ich könnte das auch tun. Stattdessen muss ich mich damit zufriedengeben, jeden Tag in meinem Wohnzimmer herumzulaufen und Gespräche mit meinen Pflanzen zu führen.

Kollege 2: Vielleicht solltest du auch einen Urlaub buchen. Ich denke, wir alle könnten eine Auszeit gebrauchen.

Kollege 1: Ja, das denke ich auch. Ich habe noch keine Pläne gemacht, aber ich denke, ich werde irgendwo hingehen, wo ich vollkommen abschalten kann. Vielleicht auf einer einsamen Insel oder so.

Kollege 2: Oh, das klingt wie der perfekte Ort, um sich zu erholen. Ich freue mich schon auf meinen Urlaub in Griechenland und hoffe, dass ich dort ebenfalls mich etwas ausruhen kann. Oder zumindest genug Sonne und Meer, um die Welt für eine Weile zu vergessen!

Kollege 1: Ja, Griechenland ist wirklich wunderschön. Ich würde gerne mal nach Kreta fahren. Haben dir deine Freunde empfohlen, das Hotel auf Rhodos zu buchen?

Kollege 2: Nein, ich habe es online gefunden. Es hat sehr gute Bewertungen und eine tolle Lage direkt am Strand. Ich denke, es ist wichtig, sich ab und zu eine Auszeit zu nehmen und etwas Neues zu entdecken. Ich freue mich schon auf meinen Urlaub in Griechenland!

Gespräch #2 – Mein Kollege ist ein Bär. –
Conversation #2 – My Colleague is a Bear.

Kollege 1: Hey, hast du schon Pläne für deinen nächsten Urlaub gemacht?

Kollege 2 (Bär): Oh ja, ich habe vor, in den Wald zu ziehen und mich von Honig und Bienen zu ernähren.

Kollege 1: Wow, das klingt wirklich verlockend! Wie lange bleibst du denn da?

Kollege 2: Ich werde für ein paar Wochen bleiben. Ich freue mich darauf, mich im Wald von der Arbeitswelt zu erholen.

Kollege 1: Das klingt wirklich toll. Ich würde gerne auch mal in den Wald ziehen und nur von Natur umgeben sein, aber ich denke, ich werde mich damit zufriedengeben, am Wochenende in den Park zu gehen und ein Picknick zu machen.

Kollege 2: Oh, das ist auch sehr schön. Mein Freund Boo Boo und ich machen sehr gerne Picknicks.

Kollege 1: Ich werde mir vielleicht einen entspannten Urlaub in der Natur gönnen. Ich wünsche dir eine tolle Zeit im Wald!

Gespräch #3 – Mein Kollege ist Außerirdischer. –
Conversation #3 – My Colleague is an Alien.

Kollege 1: Hey, hast du schon Pläne für deinen nächsten Urlaub gemacht?

Kollege 2 (Außerirdischer): Oh ja, ich habe vor, zu meinem Heimatplaneten zurückzukehren.

Kollege 1: Wow, das klingt wirklich aufregend! Wie lange bleibst du denn da?

Kollege 2: Ich werde für ein paar Erden-Monate bleiben. Ich freue mich darauf, meine Familie und Freunde wiederzusehen und mich mit ihnen über die neuesten Entwicklungen in der Galaxie zu unterhalten.

Kollege 1: Das klingt wirklich toll. Ich würde gerne mal in den Weltraum reisen, aber ich denke, ich werde mich damit zufriedengeben, die Sternbilder von hier aus zu beobachten.

Kollege 2: Oh, das ist auch sehr schön. Die Aussicht von meinem Heimatplaneten ist atemberaubend. Ich denke, es ist wichtig, sich ab und zu eine Auszeit zu nehmen und etwas Neues zu entdecken, egal ob das bedeutet, auf einem anderen Planeten zu sein oder sich in der Natur auf der Erde zu entspannen.

Kollege 1: Ja, ich denke, du hast recht. Ich werde mir vielleicht einen irdischen Urlaub gönnen, bevor ich mich auf den Weg zu den Sternen mache. Ich wünsche dir eine tolle Zeit auf deinem Heimatplaneten!

If you are really wanting to put your German learning on track, consider joining Herr Antrim’s Deutschlerner Club! For just $14.99 per month you will get access to his full A1 and A2 courses plus new materials as he creates them. You will go from knowing zero German to being able to have a short conversation in a short few weeks. Before you know it, you will be conversational in German on a variety of important topics, all while mastering German grammar.

Scroll to Top