Wen siehst du denn? – Grammar Story

With this short story “Wen siehst du denn?” you will learn the rules for word order in German with regards to direct and indirect objects. Each part of the story showcases a different grammatical gender in German and the pronouns used with them. It also shows how the word order in German changes based on if the direct and/or indirect objects are written as pronouns or nouns. The story was modeled after the “Brown Bear, Brown Bear” style of book. That link is an affiliate link. You can get the book “Brown Bear, Brown Bear” in German here. Also an affiliate link.

You can get a worksheet with answer key to practice the word order rules shown in this post by clicking here.

Masculine Nouns & Pronouns

Schüler, Schüler, wen siehst du denn?
Ich sehe meinen Lehrer.
Ich gebe ihm einen Bleistift.
Was machst du mit dem Bleistift?
Ich gebe ihn meinem Lehrer.
Wem gibst du den Bleistift?
Ich gebe dem Lehrer dem Bleistift.
Siehst du? Ich gebe ihn ihm.

Neuter Nouns & Pronouns

Lehrer, Lehrer, wen siehst du denn?
Ich sehe ein Mädchen.
Ich gebe ihm ein Blatt Papier.
Was machst du mit dem Blatt Papier?
Ich gebe es einem Mädchen.
Wem gibst du das Blatt Papier?
Ich gebe dem Mädchen das Blatt Papier.
Siehst du? Ich gebe es ihm.

Feminine Nouns & Pronouns

Mädchen, Mädchen, wen siehst du denn?
Ich sehe eine Lehrerin.
Ich gebe ihr eine Karte.
Was machst du mit der Karte?
Ich gebe sie meiner Lehrerin.
Wem gibst du die Karte?
Ich gebe sie ihr.
Siehst du? Ich gebe der Lehrerin die Karte.

Plural Nouns & Pronouns

Lehrerin, Lehrerin, wen siehst du denn?
Ich sehe meine Schüler.
Ich gebe ihnen ihre Hausaufgaben.
Was machst du mit den Hausaufgaben?
Ich gebe sie meinen Schülern.
Wem gibst du die Hausaufgaben?
Ich gebe den Schülern die Hausaufgaben.
Siehst du? Ich gebe sie ihnen.

What’s next?

In next week’s lesson, I will explain in detail what happens with regards to the word order of a German sentence when the direct and indirect objects are pronouns. What happens if only one of them is a pronoun? What if both of them are pronouns? All that and more will be explained next week.